Propolis

Propolis, auch Bienenkittharz genannt, wird von den Bienen aus den Harzen verschiedenster Pflanzen gewonnen.

Die Honigbiene nutzen das Propolis als Baustoff. Sie dichten damit ihre Behausung gegen Zugluft und Feuchtigkeit ab. Am Eingang des Bienenstocks dient ein Propolisüberzug gleichsam als desinfizierender Fußabstreifer. Als natürliches Antibiotikum nutzen es die Bienen als Schutz vor Infektionen.

Propolis wirkt antibakteriell, antiviral und antimykotisch. Das Kittharz der Bienen wird seit jeher in vielen Anwendungsbereichen zur Förderung der Gesundheit und Heilung genutzt. Wir gewinnen unser Propolis zum größten Teil aus den Honigräumen unserer Völker und geben es zur Umarbeitung in Propolis Creme und Propolis Tinktur an einen Fachbetrieb weiter.

Bitte beachten Sie, Propolis kann allergische Reaktionen hervorrufen.

1–12 von 13 Ergebnissen werden angezeigt

1–12 von 13 Ergebnissen werden angezeigt